Produkte > MONTZ Kolonneneinbauten > MONTZ Flüssigkeitsverteiler > Rohrverteiler Typ RO / ROD
Deutsch
English
Wednesday, 28.06.2017

MONTZ Rohrverteiler

MONTZ Rohrverteiler bestehen aus einem mittig angeordneten Hauptrohr und den davon abgehenden Seitenrohren. Die Zuführung der Flüssigkeit erfolgt über das Hauptrohr. Der Verteiler wird an einer in der Kolonne befindlichen Befestigung gehaltert und ausgerichtet. MONTZ bietet zwei Ausführungen, der Typ „RO“ hat Bohrungen an der Unterseite, beim Typ „ROD“ sind an der Unterseite Düsen zur Verteilung der Flüssigkeit angebracht. Jedes der einzelnen Seitenrohren ist exakt justierbar. Dieses konstruktive Merkmal sowie das individuelle kundenspezifische Design ermöglichen eine sehr hohe Verteilgüte beim Typ „RO“. Der mit Sprühdüsen ausgestattete Typ „ROD“ dient oft zur Flüssigkeitsverteilung oberhalb von Wärmeaustausch- und Waschbetten.

Rohrverteiler Typ RO

  • Flüssigkeitsaustritt durch Bohrungen an der Unterseite

  • Arbeitsbereich ca. 1:3 (größere Arbeitsbereiche auf Anfrage)

  • Tropfstellenzahl: ca. 60 bis 100 pro m²

  • Durchflussmengen ca. 1 bis 250 m³ / (m²h)

Rohrverteiler Typ ROD

  • Ausführung wie Typ RO, jedoch anstelle Bohrungen Düsen zur Verteilung der Flüssigkeit

  • Arbeitsbereich ca. 1:3 (größere Arbeitsbereiche auf Anfrage)

IHR PARTNER IN DER VERFAHRENSTECHNIK

Ihr Ansprechpartner

Telefon: +49 (0) 2103 - 894 - 0

News
09.02.2017

Projektstart ROLINCAP

Das durch die Europäische Union geförderte Projekt ROLINCAP ist am 1. Oktober 2016 gestartet. Montz

News
10.03.2016

Pfaudler erwirbt Julius Montz GmbH

Die Pfaudler-Gruppe („Pfaudler“, www.pfaudler.com, Umsatz 2014: 222 Millionen US-Dollar) hat mit Wir

News
10.12.2014

Modulare Montz Destillationsanlage erfolgreich in Betrieb genommen

Nach einer Projektlaufzeit von nur 8 Monaten haben die Prozessingenieure aus Hilden und Landau eine

MONTZ

MONTZ

 
2015 © Montz GmbH