Produkte > MONTZ Kolonneneinbauten > MONTZ Flash-Boxen
Deutsch
English
Saturday, 29.04.2017

MONTZ Flash-Boxen

Systemzubehör für MONTZ-Strukturpackungen

Flash–Boxen werden an der Kolonnenzulaufstelle immer dann eingesetzt, wenn der Zulauf überhitzt ist. In diesem Fall bildet sich nach Eintritt in die Kolonne Entspannungsdampf, der die Funktion des Flüssigkeitsverteilers beeinträchtigen kann.


Typ IN:

  • Die Flash-Box Typ IN ist für kleinere Entspannungsdampfmengen von überhitzten Zuläufen gedacht. Diese Flash-Box kann im Bereich des Zulaufes innerhalb der Kolonne installiert werden.
  • Die Flash-Box Typ IN ist für Kolonnen mit Durchmessern ab ca. 900 mm geeignet.

Typ A:

  • Die Flash-Box Typ A ist für größere Ausdampfraten bestimmt.
  • Sie wird außen an der Kolonne im Bereich der Zulaufstelle installiert: 
    • Der überhitzte Zulauf strömt über einen Stutzen in die Box und entspannt sich innerhalb der Box auf Kolonnendruck. Der so entstehende Entspannungsdampf strömt durch einen Tropfenabscheider oben aus der Flash-Box und wird der Kolonne über eine Rohrleitung zugeleitet. Die restliche Flüssigkeit fließt unten aus der Box zum Zulaufstutzen der Kolonne ab.

IHR PARTNER IN DER VERFAHRENSTECHNIK

Ihr Ansprechpartner

Telefon: +49 (0) 2103 - 894 - 0

News
09.02.2017

Projektstart ROLINCAP

Das durch die Europäische Union geförderte Projekt ROLINCAP ist am 1. Oktober 2016 gestartet. Montz

News
10.03.2016

Pfaudler erwirbt Julius Montz GmbH

Die Pfaudler-Gruppe („Pfaudler“, www.pfaudler.com, Umsatz 2014: 222 Millionen US-Dollar) hat mit Wir

News
10.12.2014

Modulare Montz Destillationsanlage erfolgreich in Betrieb genommen

Nach einer Projektlaufzeit von nur 8 Monaten haben die Prozessingenieure aus Hilden und Landau eine

MONTZ

MONTZ

 
2015 © Montz GmbH